Stornierung und Umbuchungen

Eine Umbuchung in einen anderen Kurs können wir auf Ihren Wunsch hin bis 14 Tage vor Kursbeginn kostenfrei veranlassen. Vorausgesetzt, im gewünschten Kurs sind noch Plätze frei. 

Ab 14 Tage vor dem Kochkurs berechnen wir im Falle einer Umbuchung 50% der Teilnahmegebühr. In diesem Fall erhalten Sie einen Gutschein-Code über den verbleibenden Betrag per E-Mail zugeschickt. Diesen können Sie für eine neue Kochkurs-Buchung jederzeit gerne einlösen. Die Gutschein-Codes sind in der Regel unbefristet .

 

Bei Stornierungen bis 14 Tage vor Kursbeginn wird die Teilnahmegebühr nach Abzug eine Bearbeitungsgebühr von 10 € erstattet. Die Rückerstattung erfolgt in der Regel mit demselben Zahlungsmittel wie bei der von Ihnen getätigten Buchung. Wir stellen Ihnen auch gerne den Erstattungsbetrag als Gutschein aus. Einen entsprechenden Code für eine spätere Buchung senden wir Ihnen per E-Mail zu.

Falls Sie einen Kochkurs mit einem Gutschein gebucht haben, kann dieser nur als Gutschein wieder reaktiviert werden, aber der Betrag nicht ausgezahlt werden.

 

Ab 14 Tage vor dem Kochkurs ist keine Stornierung möglich. Die Kurse sind knapp kalkuliert und lassen keinen Spielraum für eine kurzfristige Absage. Grund hierfür sind die bereits bestellten Waren und Vorbereitungen für den Kochkurs, die schon einige Tage vorher stattfinden. Zudem müssen wir unseren Köchinnen und Köche eine entsprechende Planungssicherheit erlauben.

Bei Nicht-Erscheinen gibt es keine Erstattung der Teilnahmegebühr und die volle Teilnahmegebühr wird als Stornierungsgebühr berechnet.

Melden Sie sich bitte telefonisch (ggf. auf AB sprechen) oder per E-Mail wenn Sie umbuchen oder stornieren möchten: Tel. 0221 - 550 12 33, E-Mail: lecker-ueberleben@outlook.de.

 

Wir kümmern uns gerne um Ihre Anliegen und stehen auch gerne bei allen weiteren Fragen zur Verfügung!