Kochen mit Peter Humann

Peter Humann

Koch im Restaurant "Riphahn", Köln-Mitte

Zu seinen besonderen Fähigkeiten gehört es, aus "normalen" Zutaten kombiniert mit exotischen Aromen Gerichte zu entwickeln die überraschen - und immer mit einem "Lecker!!!" quittiert werden! Wahrlich empfehlenswert für alle Hobbyköche die gerne Seite an Seite mit einem Profikoch kochen möchten. Peter Humann zeigt Ihnen gerne Kniffe, Tipps und Tricks aus der Profiküche.

Vita Kurzform

Peter „Beo“ Humann, Jahrgang 1963

• Studium an der Universität Bochum und Bonn.

• Kochausbildung im Sternerestaurant „Bado - La Poêle d’Or"

• Chef de Party im Restaurant „Tomate“ und „Tomatissimo“,

• Küchenleitung im Restaurant Schnitters,

• Sous-Chef im Restaurant „Fischers Weingenuss und

  Tafelfreuden“,

• Küchenchef im „Amabile“, „Böll“ im Walraff-Richartz-Museum,

• Küchenchef im Restaurant „Die Zeit der Kirschen“

• Küchenchef im Restaurant "Wippn´bk"

• jetzt: Küchenleitung der Abendkarte im "Riphahn"


Fusionsküche

Die Fusionsküche kombiniert so manche kulinarische Köstlichkeiten aus den Einflüssen anderer Esskulturen. Grund genug, die Fusion auf die Teller zu holen und klassische Speisen und Gewürze neu zu kombinieren. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Es sind die typischen Zutaten der westlichen und östlichen Welt die inspirieren eine neue Kreation zu entwerfen. Diese Küche ist einfach grandios vielseitig!

Aufgrund seiner hauptberuflichen Tätigkeit in der Gastronomie, finden nur max. drei Kurse je Halbjahr statt.


Kurse mit Peter Humann 2019


Wir kochen mal ganz burgerlich – Burgers around the world

Mit Peter Humann

Burger sind ein alter Hut – und voll im Trend. Jenseits von Mc Donalds und Burgerking waren vor allem Burgerläden, die mit neuen und kreativen Varianten aufwarten, in den letzten

Jahren die erfolgreichsten Restaurantkonzepte.

Wir starten burgerlich in den Sommer, kreieren Burger mit selbstgebackenen Buns und leckeren Saucen, aus Fisch, Fleisch, Geflügel und in veganer Variante, arabisch, asiatisch,

mexikanisch inspiriert. Auch eine tolle Idee für die nächste Grillparty!

Termin: 26.05.2019             Zeit: 14 - 20 Uhr

Wir kochen mal burgerlich am 26.05.2019

70,00 €

  • verfügbar

Zum Offenbachjahr: damals
"Köln 1819" historische Küche

mit Peter Humann

Köln, 1819 – Jaques Offenbach wurde geboren und die Stadt Köln feiert in diesem Jahr den 200. Geburtstag ihres berühmten Sohnes. Wir beteiligen uns kulinarisch – doch wie und was wurde um diese Zeit in Köln eigentlich gegessen?

Eines der ersten deutschsprachigen Kochbücher erschien 1819 exakt im Geburtsjahr Offenbachs: „Der kölnische Leckerfreß“ von Ignatius Bratenwender - Nomen est omen…

Wir haben die historischen Kochbücher gewälzt und waren selbst erstaunt über die Art der Rezepte. Zusammengestellt wir haben ein Drei-Gang-Menü, das den historischen Vorbildern folgt, aber auch heute noch mundet.

Das Menü: Pâté à l‘ancienne mit Schweinefleisch, Geflügelleber und Schinken, Sauce Tartare, Gurkensalat; Gefüllte Kalbsbrust, Sardellen-Kapern-Sauce, Rheinische Schnippelbohnen mit Birne und Speck; karamellisiertes Apfelküchlein mit Vanillecreme

Termin: 29.09.2019                Zeit: 14 bis 20 Uhr

Zur Anmeldung


Fusion Festtagsküche

mit Peter Humann

Wir zaubern wieder am Herd ein festlich-kreatives Menü für die kommende Weihnachtszeit. Holen Sie sich neue Anregungen mit Geling-Garantie, denn in 4 Wochen ist es wieder soweit: ihre Familie und/oder Freunden freuen sich auf ein leckeres gemeinsames Essen. Peter Humann kreiert wieder ein exklusives Menü für Lecker Überleben.

Termin: 24.11.2019                Zeit: 14 bis 20 Uhr

Zur Anmeldung